Tapen gegen Verspannungen – Tapen sie ihre Verspannung weg …

Tapen gegen VerspannugenGegen Verspannungen der Muskulatur können medizinische Tapes eingesetzt werden.

Tapen wird im Leistungssport und in der asiatischen Medizin bereits erfolgreich gegen Verspannungen und anderen Beschwerden wie z. B. Muskelverspannungen, Schulterschmerzen, Kopfschmerzen usw. eingesetzt.

Aber auch in der Allgemeinmedizin setzt sich das Tapen * gegen Verspannungen immer mehr durch. Einige Krankenkassen bieten für das Tapen Zuzahlungen an und der Erfolg der medizinischen Tapes * nimmt immer mehr zu.

 

 

Was versteht man unter Tapen und wie wird es verwendet?

Tapen wurde 1970 von einem japanischen Physiotherapeuten entwickelt und bis heute immer weiter verbessert. Ziel der „bunten Pflaster“ ist es die Blutzirkulation anzuregen, die Muskulatur und das Lymphsystem zu stimulieren, um dadurch Verspannungen zu lösen.

Die Möglichkeiten der Tapes sind sehr vielseitig. So können z. B. Muskelverspannungen durch zu langes Sitzen im Büro, Sehnenscheidenentzündung, Rücken- und Gelenkschmerzen behandlet werden.

Auch Folgererscheinungen wie Kopfschmerzen infolge von Nackenverspanungen werden durch Tapen * gelindert.

Die Tapes werden auf Baumwollbasis hergestellt und haben eine Elastizität, die der menschlichen Haut sehr ähnlich ist. Die wasser- und luftdurchlässigen Tapes werden mittels einer speziellen Beschichtung auf die Haut aufgelegt. Durch die Körperwärme aktiviert sich die Klebeeigenschaft und die Tapes bleiben lange Zeit „kleben“ und können ihre Wirkung entfalten.

Wer und wie werden die Tapes angelegt?

Viele Heilpraktiker und Ärzte haben sich bereits mit dem Tapen vertraut gemacht und können die Tapes richtig anlegen. Dabei gibt es je nach Behandlungsziel mehrere Möglichkeiten.

Das Tapen kann z. B. durch einzelne oder kombinierte Tapes erfolgen. Lassen sie sich für die richtige Therapie von ihrem Arzt oder Heilpraktiker beraten.

Übrigens gilt das Tapen als nebenwirkungsfrei und ist sehr kostengünstig.

Auf jeden Fall ist Tapen eine gute Alternative zu herkömmlichen Schmerzmitteln und ist bei Verspannungen der Muskulatur, Kopfschmerzen und anderen Beschwerden immer einen Versuch wert.

Tapen sie sich gesund. 😉

Wir wünschen gute Besserung und viel Erfolg beim Tapen!