Hilfe gegen starke Kopfschmerzen

Was tun gegen starke Kopfschmerzen?

Wo gegen leichte Kopfschmerzen schon mal eine Tasse Kaffee mit Zitrone hilft, kann der Kaffee wohl gegen starke Kopfschmerzen nicht helfen. Starke starke Kopfschmerzen behandelnKopfschmerzen, die von Verspannungen ausgelöst werden, sollten auch von der Ursache her bekämpft werden. Besonders hilfreich ist Wärme und Lockerung der verspannten Muskulatur.
Für die Behandlung mit Wärme empfiehlt sich z. B. eine Rotlichtlampe oder ein spezielles Wärmekissen (Kirschkernkissen). Nicht zu vergessen Wärmepflaster oder Salben, die mit ihren Inhaltsstoffen für Wäre sorgen.
Zur Entspannung und Lockerung der Muskulatur helfen Entspannungsübungen (z. B. nach Jacobson) oder Massagen.
Als Selbsthilfe hilft, bei durch Verspannungen ausgelösten Kopfschmerzen, eine Schläfenmassage. Dazu massieren sie ihre Schläfen sanft in kreisenden Bewegungen, bis der Kopfschmerz im besten Fall nachlässt. Natürlich werden die Verspannungen auch gelöst, wenn z. B. ihr Partner ihren Nacken und Rücken massiert. 😉

Ursachen der Verspannungen und Kopfschmerzen finden und behandeln.

Auf lange Sicht müssen sie nach der Ursache für die Verspannungen suchen und dagegen angehen. Wenn die Kopfschmerzen und Verspannungen durch ihren Bürojob ausgelöst werden, sollten sie sich einen ausgleichenden Sport suchen. Zu empfehlen sind da Sportarten wie Jogging oder schwimmen oder auch Yoga und Gymnastik. Viele Sportcenter bieten spezielle Rückenkurse (Rückenschule) an, durch die der Rücken und der Nacken gestärkt werden.
Zum Schluss bleibt zur „schnellen“ Abhilfe bei Kopfschmerzen durch Verspannungen noch die Einnahme von Schmerzmitteln zu erwähnen. Dabei sollte man auf jedem Fall beachten, dass diese Schmerzmittel auf Dauer Nebenwirkungen verursachen, die auch zu Kopfschmerzen führen können. Hier ist also darauf zu achten, dass man es nicht übertreibt.
Bei längeren Kopfschmerzen oder plötzlich auftretenden starken Kopfschmerzen sollte sie unbedingt einen Arzt aufsuchen, um ernsthafte Erkrankungen auszuschließen!